BC Elite Wien neuer Tabellenführer in der Dreiband Bundesliga

 

14.03.2018. Der Billard Sportclub Elite Wien hat mit einem 6-2 Auswärtserfolg bei der Wiener Billard Assoziation die Führung in der 1. Dreiband Bundesliga übernommen.

Im ersten Durchgang mühte sich Elites Nummer 4 Reinald Bastl über die Höchstaufnahmen-Anzahl zu einem 34-26 Erfolg über Herbert Thür. Das Match an Position 3 sah lange Zeit Wiener Billard Assoziation (WBA) Mann Claus Maurer in Front. Im Endspurt hatte der Burgenländer aber um knappe 2 Punkte das Nachsehen gegenüber Manfred Müller.

Für die endgültige Entscheidung zugunsten von Elite sorgte im Spitzenspiel an Position 1 Billard Artistik As Andreas Horvath. Der ehemalige Führende in der Artistik Weltrangliste bezwang WBA Mannschaftsführer Arnim Kahofer mit 40-32 und freute sich über den wichtigen Auswärtssieg gegen den frischgebackenen Dreiband Team Vizeweltmeister und seine Mannschaft.

Derzeit in sehr guter Form – Andreas Horvath Foto (c) ÖBU/AK

Titelgewinn in Griffweite
„Zur Pause waren Arnim und ich noch gleichauf aber in der zweiten Halbzeit habe ich dann ein sehr gutes Gefühl für den Tisch bekommen und die Partie sicher nach Hause gespielt. Wenn wir in der kommenden Woche beim Spitzenspiel gegen den bisherigen Tabellenführer (Anm. BSK Union Wien) auch so auftreten, dann sollte uns der Titelgewinn eigentlich gelingen.

BC Elite Wien, die Mannschaft der Stunde in der 1. Bundesliga Dreiband v.l.n.r.: Manfred Müller, Reinald Bastl, Andreas Horvath, Georg Schmied – Foto (c) ÖBU/AK

Einen 0-8 „White Wash“ für die Heim-Mannschaft verhinderte Karl Makik. Der Schwechater bezwang im Match auf Position 2 nach guter Leistung Georg Schmied klar mit 40-21.

Erstmals Live TV Produktion in der Dreiband Bundesliga
Die Begegnung wurde durch eine Medienkooperation von LAOLA1 und dem Mediaoffice der Österreichischen Billardunion (ÖBU) live für A1 TV produziert – eine mediale Premiere in der 52-jährigen Geschichte der Dreiband Bundesliga.

ÖBU Presse- und Medienkoordinator Andreas Kronlachner zeigte sich zufrieden. „Dieses Projekt hat uns bei der medialen Weiterentwicklung unseres Sports wieder einen Schritt vorangebracht. Die größte Herausforderung für die Zukunft wird aber auf alle Fälle jene sein, unsere unterstützten Formate weg von einer sporadischen hin zu einer regelmäßigen TV Präsenz zu entwickeln. In einigen Bereichen gelingt das bereits ganz gut“.

Top 5 Tabelle 1. Bundesliga Dreiband (Team / Spiele / Matchpunkte / Partiepunkte / Generaldurchschnitt)
1. BC Elite Wien                                        / 10 / 17 / 64 / 0,901
2. BSK Union Wien (Titelverteidiger)   / 9 / 16 / 62 / 0,931
3. Wiener Billard Assoziation                / 11 / 15 / 59 / 0,877
4. Erste Bank Carambol Klub                / 10 / 12 / 49 / 0,767
5. Eisenstädter Billardklub                      / 9 / 9 / 38 / 0,715

Weitere Informationen zur 1. Bundesliga Dreiband:
http://www.bsvoe.com/kalender/ligen-kalender/liga-kalender/?id=53abddb01e5444f81f000039

ÖBU-Livestream Kanal – Uploads der LAOLA1 TV Produktion:

 

 

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Kronlachner

Pressereferent / Media Office
Österreichische Billardunion
Carambol.Pool.Snooker&EnglishBilliards
Josef Schöffel Straße 46
3013 Tullnerbach
Tel. +43 664 5262065
mailto:a.kronlachner@billardunion.at
www.billardunion.at

Zurück