Vorschau

 

Neuigkeiten

Dreiband „Coupe d’Europe“ Quali – WBA daheim auf Platz 2, Elite in Kopenhagen nur Gruppenletzter

01.05.2016. Der regierende österreichische Dreiband Mannschaftsstaatsmeister Elite Wien und Vizemeister Wiener Billard Assoziation (WBA) haben ihre Qualifikationsrunden zum Finale des Coupe d‘ Europe – der Dreiband „Champions-League“, mit unterschiedlichem Erfolg absolviert.

Weiterlesen

Dreiband „Champions League“ mit Elite Wien und Wiener Billard Assoziation

29.04.2016. Die „Champions League“ der besten Dreiband Mannschaften Europas, der seit 1959 ausgetragene „Coupe d‘ Europe“, startet am kommenden Wochenende mit den Qualifikationsrunden.

Weiterlesen

Nikolaus Kogelbauer auf Platz 5 bei der U17 EM Dreiband in Leuven/Belgien

24.04.2016. Österreichs Dreiband Nachwuchshoffnung Nikolaus Kogelbauer hat bei seinem ersten internationalen Auftritt überzeugt.

Weiterlesen

Gerold Cerovsek dominiert Österreichische Staatsmeisterschaft im Cadre 71/2

17.04.2016. Erfolgreiche Titelverteidigung durch Gerold Cerovsek bei der 71. Österreichischen Staatsmeisterschaften im Cadre 71/2.

Weiterlesen

ORF mit größter Billard-Übertragung in der Österreichischen Fernsehgeschichte

09.04.2016. Österreichs Pool-Billard Asse angeführt vom Geschwisterpaar Jasmin und Albin Ouschan stehen derzeit im Rampenlicht bei der Heim-Europameisterschaft in St. Johann.

Weiterlesen

Ergebnisse

Siegerfoto 1

Ergebnis KB Einband 2. Klasse

Ein spannendes Turnier endet mit einem verdienten Sieger

Details

Siegerfoto 2

Ergebnis MB Cadre 71/2 71. ÖSTM

Gratulation an Gerold Cerovsek (Graz), der ungeschlagen und mit allen Turnier Bestleistungen diese ÖSTM gewinnen konnte.

Details

Siegerfoto 3

Ergebnis MB Freie Partie 30. ÖM (Damen)

Heike Hingerl gewinnt vor Helga Mitterböck und Monika Steinberger. Gratulation den Medaillengewinnern!

Details

Siegerfoto 4

Ergebnis MB Dreiband 39. ÖM (Senioren)

Sieger wurde Horst Branc mit allen Turnier-Bestleistungen! Gratulation

Details

Siegerfoto 5

Ergebnis MB Cadre 47/2 82. ÖSTM

Klarer Sieg für Tamas Szolnoki gegen Gerold Cerovsek im "Endspiel" dieser Meisterschaft.

Details